Sie befinden sich im Bereich: Kulinarische Botschafter :: Fleisch- und Wurstwaren

Harzer Hausmacher Rotwurst vom Weideschwein

Harzer Hausmacher Rotwurst vom Weideschwein
Harzer Hausmacher Rotwurst vom Weideschwein

Die streichfähige Harzer Hausmacher Rotwurst wird nach alter Harzer Rezeptur in einfachen, handwerklichen Arbeitsgängen nach traditionellen Verfahren ohne jegliche chemische Zusatzstoffe hergestellt. Die Rohstoffe für diese Spezialität liefern „Rotbunte Husumer Schweine“. Die Tiere der alten Rasse werden das ganze Jahr über im Freiland gehalten und ernähren sich dort von den natürlich vorkommenden Pflanzen. Das langsame Wachstum – die Tiere werden mindestens 18 Monate alt – und der reichlich vorhandene Auslauf tragen zur besonderen Qualität des Fleisches bei. Fleischer und Schweinehalter Marc Giczella fühlt sich Bioland- und Slow-Food-Kriterien verpflichtet.

Landkreis Osterode am Harz
Landkreis Osterode am Harz

Giczella’s Spezialitäten vom Weideschwein
Am Schilde 4
37520 Osterode am Harz
Tel.: 05522 2360


Produkt kaufen
Fleischerei Giczella


Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2010

Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"
Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"