Sie befinden sich im Bereich: Kulinarische Botschafter :: Brotaufstriche

Lüneburger Heide-Preßhonig

Lüneburger Heide-Preßhonig
Lüneburger Heide-Preßhonig

Dieser kostbare, weil seltene Honig stammt aus der Korb- und Kastenimkerei, wie sie seit Jahrhunderten typisch für die Honiggewinnung in der Lüneburger Heide ist. Seine Gewinnung ist sehr aufwändig. Der Honig wird nicht wie sonst üblich aus den Waben geschleudert, sondern gepresst. Dies bewirkt, dass im Honig mehr Inhaltsstoffe erhalten bleiben. Er hat ein kräftiges Aroma und einen intensiven buttrig-caramelligen Geruch. Imkermeister Georg Klindworth betreibt die 1901 gegründete Imkerei in der dritten Generation in Klein Meckelsen zwischen Hamburg und Bremen. Einen Teil seiner Bienenvölker bringt er zur Heideblüte im August und September in den traditionellen „Lüneburger Korbstülpen“ in die Lüneburger Heide. Dort ernten seine Bienen den kostbaren Heidehonig.

Landkreis Rotenburg
Landkreis Rotenburg

Imkerei Georg Klindworth
Langenfelder Strasse 32
27419 Klein Meckelsen
Tel. 04282 2683
Öffnet externen Link in neuem Fensterwww.imkerei-klindworth.de

Produkt kaufen

Online-Shop


Kulinarischer Botschafter Niedersachsen 2012

Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"
Ministerpräsident Stephan Weil ist Schirmherr des Wettbewerbes "Kulinarisches Niedersachsen"